Fabienne Künzle

Kindergarten, Basisstufe

„Ich wünsche mir einen Ort für Menschen! Wo Kinder und Erwachsene sich selber sein dürfen. Jeder seine Entwicklungsschritte machen darf, wo er gerade steht. Entdecken, Forschen, Experimentieren und kreativ sein, die Natur und Innenräume erleben. Sich bewegen, gärtnern, im Wald und am Wasser sein. Aktiv, spielend, einfach beobachtend gegenseitig voneinander lernen. Ich habe das Gefühl, dass mit unserem Team und den gegebenen Räumen, die Voraussetzungen dafür wie geschaffen sind.“

**********

Vreni Hoffmann

Pädagogische Leitung

„Menschen können ihr Potenzial entdecken, entwickeln, - ich darf dazu meine Beziehungen, Kraft und meine Freude anbieten, was mich glücklich macht.“

**********

 

Alex Giovinazzo

 

Santi

"Also ich denke, Schule ist vor allem dann gut, wenn ich es genügend hängen kann"